Seit Montag den 18. Mai sind wir endlich wieder für Euch da. Für eine Terminabsprache meldet Euch bitte telefonisch oder per E-Mail. Wir freuen uns auf Euch. Freie Termine findet Ihr hier: Öffnungszeiten.

Gesundheitstraining

Gesundheitsorientiertes Kraft- und Ausdauertraining kann verschiedenen Krankheiten vorbeugen oder auch therapeutische Wirkung haben. Hierzu zählen zum Beispiel Bluthochdruck, Diabetis Mellitus, Arthrose und Osteoporose.

Individuelle Trainingspläne

Unser ausführlicher Gesundheits-Check mit Blutdruckmessung, Ausdauertest (PWC), Muskelfunktionstest und Dr. Wolff Back-Check dient als Grundlage unserer individuellen Trainingspläne. Regelmäßige Trainingsplankontrollen und Wiederholungstests sind fester Bestandteil unseres umfangreichen Betreuungskonzeptes.

Gesundheitstraining bei Osteoporose

Bei Osteoporose ist regelmäßiges Muskeltraining unerlässlich um Rückenschmerzen und spätere Knochenbrüche zu vermeiden. Durch die Muskelkräftigung werden Gelenke und Wirbelsäule gestärkt und stabilisiert. Darüber hinaus werden die Knochen dazu angeregt, mehr Masse aufzubauen, wodurch die Knochendichte verbessert wird. Bei schon bestehender Osteoporose ist es wichtig, das Gleichgewicht und die Koordination zu verbessern, um Stürze zu vermeiden. Das Osteoporose-Training wird an den Kraftgeräten und/oder auf der Galileo Vibrationsplatte durchgeführt. Außerdem beschleunigt ein spezielles Krafttraining den Heilungsprozess nach Verletzungen und Operationen.

Testen Sie uns

Anke & Stefan Wißemann
Anke & Stefan Wißemann